Twitter

Aus irgend einem unerfindlichen Grund hab ich jetzt auch angefangen zu twittern. Wer Bock hat darf mich gerne abonnieren. Wenn ihr hingegen denkt es sei eine Schande, dass ich euch noch nicht verfolge, dann gebt mir einfach Bescheid. Wie immer war ich in letzter Zeit arg beschäftigt, hab diesesmal allerdings nichtmal allzu viele Fotos für euch, da ich nichtmal zum fotografieren gekommen bin. Allerdings hab ich noch ein paar Bandfotos mit Erklärungen und die Bilder vom Death Feast 09 in petto, die am Wochenende online gehen sollten. Schaut also einfach wieder vorbei oder abonniert einfach meinen RSS-Feed.

PS: Mein Blog würd ich auch mal gern wieder von technischer Seite her neu aufziehen, vielleicht eine neue Wordpress-Version und ein neues Layout. Mal sehen, was die Zeit hergibt, zumindest ein paar Sidebar-Widgets sollten drin sein

Post to Twitter

No comments yet. Be the first.

Leave a reply

  boinkme